When we arrived in Providencia, a beautiful island belonging to Colombia, in January 2020, Nimrod and Hortencia greeted us with a smile and a "Welcome to Paradise". Indeed, both the island and the small guest-house run by Hortencia and Nimrod, felt like paradise. In November, after tourism had come to a standstill for some time due to Corona, the hurricane Iota swept across the island with force 5. Hortencia and Nimrod's house, their small guesthouse and the youth center they run were severely damaged. With your support we would like to help the family to rebuild the guesthouse and the youth center.

Als wir im Januar 2020 in Providencia, einer wunderschönen zu Kolumbien gehörenden Insel, ankamen, begrüssten uns Nimrod und Hortencia mit einem Lächeln und einem "Welcome to Paradise". Tatsächlich fühlten wir uns auf der Insel und im kleinen Guesthouse wie im Paradies. Im November, nachdem der Tourismus aufgrund von Corona schon länger zum Erliegen gekommen war, fegte der Hurricane Iota mit Stärke 5 über die Insel. Auch Hortencia und Nimrod's Haus, ihr kleines Guesthouse und das Jugendzentrum, das sie betreiben, wurden stark beschädigt. Mit Eurer Unterstützung möchten wir der Familie dabei helfen das Guesthouse und das Jugendzentrum wieder aufzubauen.

READ MORE

Problem We Are Trying to Solve

Hurricane Iota destroyed an estimated 98% of the infrastructure on the island of Providencia, leaving hundreds of people homeless overnight. Hortencia and her family were "lucky" in their misfortune - the walls of their house and small posada are still standing, the roofs were swept away by the wind and most of the interior furnishings and garden were completely destroyed.

Hortencia, Nimrod and their son want to stay on the island - it is their home. The government has announced to help with the reconstruction of homes, but tourist accommodations must be rebuilt by their own hands. The family lives from the income of the posada and also runs a small youth center, which was also destroyed.

We would like to help Hortencia, Nimrod and their son Cidris to rebuild their livelihood (the posada and the youth center) and thus also contribute to the reconstruction of the tourist infrastructure of the island.

Der Hurricane Iota zerstörte geschätzte 98% der Infrastruktur der Insel Providencia, hunderte von Menschen wurden über Nacht obdachlos. Hortencia und ihre Familie hatten "Glück" im Unglück - die Wände ihres Hauses und ihrer kleinen Posada stehen noch, die Dächer wurden vom Wind weggefegt und auch die Inneneinrichtung und der Garten grösstenteils zerstört.

Hortencia, Nimrod und ihr Sohn wollen auf der Insel bleiben - es ist ihre Heimat. Die Regierung hat angekündigt beim Wiederaufbau der Eigenheime zu helfen, touristische Unterkünfte müssen aus eigener Hand wieder aufgebaut werden. Die Familie lebt von den Einkünften der Posada und betreibt auch ein kleines Jugendzentrum, welches ebenfalls zerstört wurde.

Wir möchten Hortencia, Nimrod und Cidris beim Wiederaufbau ihres Lebensunterhaltes (der Posada und dem Jugendzentrum) helfen und so auch zum Wiederaufbau der touristischen Infrastruktur der Insel beitragen.


How We Are Going To Do It

The family needs the 3000 CHF to buy building materials to restore the roof of their posada and for repairs in the house and garden, as well as for the reconstruction of the youth center. As far as possible, the family will do most of the manual labour themselves. 3000 CHF is a minimum amount.

Die 3'000 CHF benötigt die Familie um Baumaterial für die Wiederherstellung des Dachs ihrer Posada, Reparaturen im Haus und Garten und den Wiederaufbau des Jugendtreffpunkts. Die handwerkliche Arbeit wird die Familie soweit als möglich selber leisten. Es handelt sich um einen Minimalbetrag.


Who Benefits

The action will primarily benefit Hortencia, Nimrod and Cidris, as well as the children and young people who benefit from Hortencia's youth center. Your donation also makes a small but important contribution to the reconstruction of the island and its tourist infrastructure, so that Providencia will again become the paradise that it was before.

Die Aktion kommt in erster Linie Hortencia, Nimrod und Cidris zu Gute, sowie den Kindern und Jugendlichen, welche von Hortencia's Jugendtreffpunkt profitieren. Die Hilfe leistet zudem einen kleinen, aber wichtigen Beitrag zum Wiederaufbau der Insel und ihrer touristischen Infrastruktur, so dass Providencia wieder zu dem Paradies wird, dass es einmal war.


Long Term Impact

These donations help to give Hortencia and her family a perspective. They want to stay on the island and get their lives back on track as soon as possible. To this end, they are also prepared to do the necessary manual work for reconstruction themselves.

The children and young people of the island will also benefit from the soon to be rebuilt youth center (which is mainly used for learning together and for tutoring) and thus regain a piece of normality.

Die Hilfe gibt Hortencia und ihrer Familie eine Perspektive. Sie möchten auf der Insel bleiben und ihr Leben sobald wie möglich wieder in normale Bahnen lenken. Dafür sind sie auch bereit, selber die nötige handwerkliche Arbeit zu leisten.

Auch die Kinder und Jugendlichen der Insel werden vom baldigen Wiederaufbau ihres Treffpunkts (welcher vor allem zum gemeinsamen Lernen und für Nachhilfeunterricht genutzt wird) profitieren und somit ein Stück Normalität zurückgewinnen.


What We Need To Do

    The 3000 CHF is a minimum amount to buy urgently needed building material. If we receive more money, we will send it in full to the family to finance the entire reconstruction (including their home) and help the neighbors.

    Thank you very much for your support.

    As a sign of gratitude, all donors will receive a personal video message from Hortencia, Nimrod and Cidris.

     

    Die 3'000 CHF sind ein Minimalbetrag zum Kauf von dringend benötigtem Baumaterial. Sollten wir mehr Geld erhalten, werden wir dies vollumfänglich an die Familie schicken umso den gesamten Wiederaufbau (unter anderem auch ihres Wohnhauses) sowie Hilfe an die Nachbarn zu finanzieren.

    Herzlichen Dank für Eure Unterstützung.

    Als Zeichen der Dankbarkeit werden alle Spender*innen eine persönliche Videobotschaft von Hortencia, Nimrod und Cidris erhalten.


UN Sustainability Goals Supported

I care for you

Kristina Lanz

 

Project Goal Open
3'000
Target: CHF 3'000
Raised: CHF 2'230

Time Remaining : 7 Days
Fund Project

Rewards

  • img
  • img
  • img
  • img
Start a Campaign
Champions

    No Campaigns started.

Supporters
  • Beatrice

    CHF 120

  • Carole

    CHF 100

  • Ursula

    CHF 50

  • Josefin

    CHF 50

  • Icfy

    CHF 50

  • Rebecca

    CHF 200

View all