Ein Mensch, der allen hilft, hat selbst Gutes verdient.

Deshalb möchten wir Euer Herz ansprechen und Euch bitten, uns zu helfen, einem ganz besonderen Menschen ein menschenwürdiges Dasein zu ermöglichen.

Ivan lebt in einem kleinen Dorf namens Dulibe in den kroatischen Bergen.

Hier wohnt er seit jeher in zwei Zimmern eines schimmligen Abbruchhauses, ohne sanitäre Anlagen, Heizung oder fliessend Wasser.

Während des Jugoslawienkrieges beschützte er das Dorf, in dem er lebt, leidet jedoch heute unter einem posttraumatischen Belastungs-Syndrom und lebt von einer winzigen Veteranenrente. Diese reicht manchmal nicht einmal für Holz zum Heizen im Winter, der sehr kalt werden kann in den Bergen dort.

Trotz all diesen traumatischen Erlebnissen hat Ivan sein goldenes Herz bewahrt und hilft allen, wo er nur kann. Er würde sein letztes Hemd hergeben, um einem anderen Menschen zu helfen.

Das Einzige, was Ivan besass, war ein kleines Stück Land, welches er als Entschädigung für seinen Dienst von der Gemeinde geschenkt bekam. Weil wir ihn ab und zu in verschiedenen Bereichen unterstützen, hat er uns dieses Stücklein Land sogar noch geschenkt…

 

READ MORE

Wir möchten Ivan zu einem menschenwürdigen Dasein verhelfen.

Deshalb möchten wir ihn mit einem kleinen Häuslein/Bungalow überraschen, welches wir auf dem Stück Land errichten wollen.

Damit er zum ersten Mal in seinem Leben unter würdigen Umständen leben kann. Dazu gehört fliessend Wasser, ein WC, ein Herd, eine Heizung, eine Wachmaschine und eine Dusche.

Damit er mehr zu essen hat, möchten wir ihm ausserdem noch einen kleinen Gemüsegarten anlegen.

Da Dominik von Beruf Dachdecker und ein Allroundhandwerker ist, werden wir das Haus eigenhändig bauen und brauchen also nur die reinen Kosten für Material und Einrichtung. Da Ivan gar nichts besitzt, werden wir ihm von der Kleidung bis zu Töpfen, Geschirr und Handtüchern alles besorgen- wo es möglich ist, second-hand.

Auf dem Stück Land haben wir schon eine Strasse gebaut und sind dabei, alle Genehmigungen einzuholen.

Das Häuslein soll 6 mal 6 Meter gross werden. Den Plan dazu haben wir bereits selbst erstellt, ihr könnt ihn bei den Fotos sehen.

Das Budget haben wir wie folgt aufgestellt:

Rohbau:                      14675 Euro

Innenausbau:             10100 Euro

Einrichtung:                6500 Euro

Total:                          31275 Euro

Das Ganze würde einzig und allein Ivan zugutekommen. Und falls von dem Budget etwas übrigbleiben sollte, wollen wir ihm auch neue Zähne ermöglichen, da er nur noch die oberen Zähne hat.

 

Auf lange Sicht hätte Ivan endlich ein Zuhause, in dem er sich sicher und wohl fühlen könnte. Auch müsste er sich keine Gedanken mehr machen, wo er als nächstes was zu essen bekommt, da er alles selbst anpflanzen könnte.

Er hätte endlich einen guten, geregelten Alltag und ein menschenwürdiges Dasein!

Da diese Seite das Prinzip von «alles oder nichts» hat, werden wir versuchen, 15`000 zu sammeln. Das würde für den Anfang genügen, um das Projekt zu starten. Natürlich wäre das Ziel, die 31`275 zu verwirklichen. Wir wären für jede kleine Spende sehr dankbar, da dieses Projekt uns sehr am Herzen liegt. Um unsere Dankbarkeit auszudrücken und damit Ihr genau sehen könnt, wie alles vorangeht, wollen wir einen YouTube Chanel errichten, damit Ihr dabei zusehen könnt, wie das Häuslein entsteht. Auch, um alle Höhen und Tiefen mitzuerleben.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!


UN Sustainability Goals Supported

I care for you

Tara Holthoff

Recent Project Updates
No status updates available for this project
Project Goal Fixed
8'676

Funded

Thank you
img
Project Leader
Tara Holthoff
I care for you
Champions

    No Campaigns started.

Supporters
  • Icfy

    CHF 1'071

  • Betram

    CHF 1'068

  • Ndadwe Tina

    CHF 20

  • Dieter und Renate

    CHF 250

  • Helene

    CHF 1'000

  • Eliane

    CHF 250

View all